Startseite

CFD-Modellierung


Mit Ihnen bei jedem Schritt auf dem Weg

CFD-Modellierung


Mit Ihnen bei jedem Schritt auf dem Weg

Startseite > Industriell > CFD-Modellierung

CFD-Modellierung

Dieser kundenspezifische Service modelliert die Auswirkung von Wind auf Ihre Wärmetauscheranlage, insbesondere die Ventilator-Durchflussrate, die Rezirkulation und die dynamische Ventilatorblattbelastung. Durch die Quantifizierung der durch den Wind verursachten Leistungsdefizite können wir messen, wie viel Clawback mit der Installation einer patentierten Galebreaker-Windschutzlösung erzielt werden könnte. Die Modellierung berücksichtigt die Positionierung von Gebäuden und Strukturen rund um die Anlage und liefert die optimale Galebreaker Windschutzkonfiguration für Ihren Standort.

Durchflussmenge des Lüfters

Seitenwinde erzeugen einen ungleichmäßigen und reduzierten Luftstrom durch die Wärmeaustauschgeräte, insbesondere die Ventilatoren auf der windzugewandten Seite eines ACC. Ein geringerer Luftstrom führt zu einem Mangel an Wärmeleistung. Windschutzgitter können das Luftstromprofil unter den Lüftern erheblich verändern, wodurch der Luftstrom erhöht und der Gegendruck der Klimaanlage reduziert wird.

 

Umwälzung

Die Wechselwirkung von hohen Windgeschwindigkeiten mit Heißluftfahnen aus Ihrem ACC, Luftkühler oder Kühlturmaufbau erzeugt komplexe Wirbel, die heiße Luft zurück in die Ventilatoren zirkulieren lassen können. Dadurch erhöht sich die Lufteintrittstemperatur, was die Kühlkapazität und die thermische Leistung verringert. Richtig positionierte Windschutzvorrichtungen können die Auswirkungen von Rezirkulation und Interferenzen abmildern und helfen, verlorene Leistung wiederherzustellen.

Dynamische Belastung der Lüfterblätter

Seitenwinde verursachen auch eine erhebliche Belastung der Lüfterblätter, die zu vorzeitigen Hardwareausfällen führen. Lüfter-, Motor- und Turbinenausfälle sind häufige Symptome von Vibrationen oder Motorstromüberlastungen, die alle auf eine ungleichmäßige Lüfterleistung zurückzuführen sind. Galebreaker Windschutzvorrichtungen "normalisieren" den Luftstrom über den Lüfterzylinder, stabilisieren die Druckänderungen und beseitigen die dynamische Belastung der Lüfterflügel. Dies kann die Lebenserwartung von Ventilatoranlagen verlängern und erhebliche Reparatur- oder Ersatzkosten einsparen.

Lösen Sie komplexe Probleme kosteneffektiv

Bei der Betrachtung von Projekten zur Leistungsverbesserung kann es extrem schwierig sein, ohne genaue Daten eine starke Argumentation aufzubauen. Dank der 35-jährigen Erfahrung von Galebreaker und der CFD-Modellierung können wir numerische Analysen und Strömungsdynamik nutzen, um die leistungsstärksten Szenarien zu simulieren. Die Beantwortung von Machbarkeits- und Amortisationsfragen hilft uns allen, schnellere und besser informierte Entscheidungen zu treffen.

Wir sind für Sie da - nehmen Sie noch heute Kontakt auf, um Ihre Projektanforderungen zu besprechen.

Kontakt>