Startseite

Herausforderungen für luftgekühlte Verflüssiger


Die Auswirkung von Heißluft und Seitenwinden auf einen ACC

Herausforderungen für luftgekühlte Verflüssiger


Die Auswirkung von Heißluft und Seitenwinden auf einen ACC

Startseite > Industriell > Luftgekühlte Verflüssiger

Herausforderungen bei luftgekühlten Verflüssigern

Windscherung und Verlust der Luftströmung

Seitenwinde haben einen negativen Einfluss auf die Leistung Ihres ACC. Wenn die Luft mit den Windwänden kollidiert, wird sie unter den Lüftern beschleunigt und verursacht Windscherung. Dies führt zu einigen unmittelbaren Herausforderungen - Reduzierung des Luftstroms, Änderungen des statischen Drucks der Ventilatoren und dynamische Belastung der Ventilatorblätter. Erhöhungen der Windgeschwindigkeit um nur 5 m/s können zu einer Verringerung des Luftstroms um 30% führen.


Verschlechterung der thermischen Leistung

Luftstromreduzierung und Windscherung können zu Lüfterabschaltungen, Lüfterstillstand und Unterdruckanstieg führen, was zu einem Leistungsabfall der Anlage und einer allgemeinen Abnahme der Leistungsabgabe führt. In Fallstudien haben wir gezeigt, dass eine Reduzierung des Luftstroms um 20% einem Anstieg des Gegendrucks um 33% entspricht.


Lüfter-Vibrationen

Beschleunigte Winde unter den Lüftern verursachen erhebliche Änderungen des statischen Drucks im und um das Lüftergehäuse oder den Zylinder. Dadurch werden enorme Druckkräfte auf die Ventilatoren ausgeübt, die zu Unwucht und Schäden am Ventilator führen. Es wird geschätzt, dass 75% der Unwucht der Ventilatoren auf den Wind zurückzuführen sind.


Schäden am Lüfterrad

Starker Seitenwind kann zu erheblichen mechanischen Belastungen führen, die einen vorzeitigen Ausfall der Flügel und der Lüfterhardware verursachen. Getriebeausfälle und Motorabschaltungen sind ebenfalls häufige Symptome von Vibrationen oder Motorstromüberlastungen aufgrund von ungleichmäßiger Lüfterleistung. Man schätzt, dass 80% der Motorvibrationen auf den Wind zurückzuführen sind.


Umwälzung

Die Wechselwirkung von hohen Windgeschwindigkeiten mit heißen Luftfahnen aus der ACC-Struktur erzeugt komplexe Wirbel, die heiße Luft zurück in die Ventilatoren zirkulieren lassen können. Dadurch erhöht sich die Lufteintrittstemperatur, was die Kühlkapazität und die thermische Leistung verringert.

 

 

Gehen Sie zu unseren Windschutz- und Performance-Lösungen und erfahren Sie mehr

Jetzt ansehen >