Startseite

Ihr Schutz vor den Elementen


Wetterschutz-, Belüftungs- und Zugangslösungen für Rinder- und Schaffarmen

Ihr Schutz vor den Elementen


Wetterschutz-, Belüftungs- und Zugangslösungen für Rinder- und Schaffarmen

Startseite > Landwirtschaft > Sektoren > Rinder- und Schafehaltung

Rinder- und Schafehaltung


Die Haltungsbedingungen können einen erheblichen Einfluss auf das Wohlbefinden der Tiere, Wachstumsraten, Futteraufnahme und Krankheiten haben. Die Steuerung der Belüftung mit effektiver Zu- und Abluftpositionierung und gleichmäßigem Luftstrom durch das Gebäude steuert die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit, reduziert die Konzentrationen von Ammoniak (NH₃) und Kohlendioxid (CO₂), beseitigt Gerüche und die Ansammlung von Krankheitserregern.

Feuchtemanagement

Hohe Feuchtigkeit und anhaltende Nässe in Ställen bieten die idealen Bedingungen für das Gedeihen von Bakterien. Die Sicherstellung eines wetterfesten Gebäudes reduziert den Einstreubedarf der untergebrachten Tiere. Eine gut gesteuerte Belüftung reduziert den Feuchtigkeitsgehalt, der schädliche Atemwegsinfektionen ermöglicht.


Ablammen und Kalben

Die Gewebelösungen von Galebreakers bieten flexible Wetterschutz- und Belüftungsprodukte, mit denen Gebäude kurzfristig umfunktioniert werden können. Wir stellen eine Reihe von Hochleistungsmaterialien her, die speziell auf den Schutz von Jungtieren ausgerichtet sind.

Viehhaltung: Beste Praxis


Wenn Sie Energie und Ressourcen in die Vorbereitung von Stallungen investieren, stellen Sie sicher, dass die Gebäude die ideale Umgebung für die Produktion gesunder, produktiver Tiere bieten. Die richtige Aufmerksamkeit für das Belüftungsmanagement in allen Altersgruppen stellt sicher, dass die Gefahr von Atemwegserkrankungen und die damit verbundenen Kosten minimiert werden.